Impressum & Datenschutz

Union Horn – Sektion Sportakrobatik

www.sportakrobatik-horn.at


Sandra Kaufmann, Sektionsleitung

sandra.kaufmann@sportakrobatik-horn.at

0664 / 87 86 292


Regina Patzl, Stv. Sektionsleitung

regina.patzl@sportakrobatik-horn.at

0664 / 89 00 230


Obmann Union: Herbert Daberger

ZVR-Zahl: 901565854


Datenschutzerklärung

Es ist uns ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns daher ein besonderes Anliegen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverwendung und -verarbeitung. Die Datenverarbeitung auf der Website erfolgt zum Zeitpunkt der Datenerhebung durch die verantwortliche Stelle und durch den Verantwortlichen.

1. Rechtsgrundlage

1.1. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

1.2. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die jeweils gültige Rechtslage. Wir behalten uns künftige Änderungen oder Anpassungen ausdrücklich vor. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über die Verwendung personenbezogener Daten informiert zu bleiben.

2. Grundsätzliches

2.1. Verantwortlicher ist

Union Horn – Herbert Daberger

Schießstätte 32

3580 Horn

+43 664 911 85 25.

union.horn@gmx.at

2.2. Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

3.1. Die gesammelten personenbezogenen Daten (auch über Visitenkarten) benötigen wir für

  • Vertragserfüllung
  • Verrechnung
  • Geltendmachung von Vertragsansprüchen
  • Kundenservice und für
  • Werbezwecke

Es werden dafür folgende Daten

Kontaktdaten

  • Name, Vorname, Geschlecht, Anrede, Titel, Geburtsdatum, Geburtsort, Geburtsland, Staatsbürgerschaft, Kleidergröße, Klasse, Disziplin

Adressdaten

  • Straße, Postleitzahl, Ort, Land

Erreichbarkeitsdaten

  • Telefonnummer, E-Mail Adresse

Bankdaten

  • Bankname, Kreditkartendaten, IBAN/Kontonummer, BIC/Swift

Sonstige Daten

  • Personalausweisnummer, Paßnummer, Fotos, Videoaufnahmen, Sitzungsprotokolle, Beruf, Eintrittsdatum, Austrittsdatum

Steuermerkmale

  • Lohngruppe, Aufwandsentschädigungen, Sozialversicherungsnummer

erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Diese stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen oder von Ihnen direkt.

3.2. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits

  • a) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben (Einwilligung der Betroffenen);
  • b) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen (zur Vertragserfüllung erforderlich);
  • c) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt (gesetzliche Verpflichtungen nach der BAO und dem UGB);
  • d) die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
  • e) die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
  • f) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt (berechtigte Interessen des Verantwortlichen).

und

  • § 132 BAO und §§ 190, 212 UGB

3.3. Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben, wie z.B.

  • Nichterfüllung des Vertrages.

3.4. Zudem verarbeiten wir Daten, die wir von Empfehlungsgebern zur Kontaktaufnahme mit Ihnen erhalten haben. Dabei handelt es sich um grundlegende personenbezogene Daten wie unter 3.1. angeführt.

3.5. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie unter Punkt 3.1. angeführt soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Vereinsbeziehung sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits.

3.6. Die Daten, welche unter 3.1.angeführt sind werden zudem an [Dritte]

  • Landes-, Bundes-, Dach-, Fachverbände, öffentliche Stellen

weitergegeben.

4. Cookies, andere Tracking Tools sowie Web-Analyse

Unsere Website verwendet ausschließlich im Login-Bereich so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, laufen aber nach spätestens 2 Tagen ab bzw. können Sie diese auch manuell löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

5. Einwilligung und Recht auf Widerruf

5.1. Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

5.2. Es werden auch Daten von minderjährigen Personen verarbeitet, wenn diese am Sportbetrieb teilnehmen.

5.3. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter folgender E-Mail Adresse widerrufen: union.horn@gmx.at . In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

6. Datensicherheit

6.1. Union Horn – Herbert Daberger setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

6.2. Es besteht nicht die Absicht Ihre Daten an ein Drittland zu übermitteln. (oder ggf. Absicht des Verantwortlichen, Daten an ein Drittland zu übermitteln).

6.3. Es besteht nicht die Absicht Ihre Daten an eine internationale Organisation zu übermitteln.

6.4. Es besteht keine Absicht Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profling (Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen oder aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person) zu verarbeiten.

6.5. Andere Personen oder Unternehmen, die in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich bezeichnet sind, erhalten keinen Zugang zu Ihren Daten.

6.6. Unsere Website www.sportakrobatik-horn.at ist Teil der Sportunion Horn und wird von Angelina Höbart entwickelt und gewartet.

Sportunion Horn ZVR-Zahl: 901565854

Obmann Union: Herbert Daberger, 3580 Horn, Schießstätte 32, Telefon: +43 664 911 85 25, union.horn@gmx.at

6.7. Unsere Website wird bei einem dafür spezialisierten Dienstleistungsunternehmen gehostet. Zumal wir bei diesem Dienstleister auch Server anmieten, besteht die vertraglich auf das technisch notwendige Mindestmaß eingeschränkte Möglichkeit des Dienstleisters auf die zuvor genannten Daten zuzugreifen.

6.8. Es handelt sich dabei um folgende Dienstleister:

World4You Internet Services GmbH, Hafenstraße 35, 4020 Linz, Österreich

Tel: +43 (0) 732 / 93035 Fax: +43 (0) 732 / 93035 10

E-Mail: office@world4you.com.

6.9. Sie haben sohin im oben genannten Ausmaß Kenntnis von den erhobenen personenbezogenen Daten, sind aber nicht berechtigt die Daten für eigene Zwecke zu verwerten oder an Dritte weiter zu geben. Die von Ihnen ein- oder bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden vor unberechtigten Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, zugriffsgeschützte, nach außen nicht zugängliche Speicherung und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet. Derartige Maßnahmen umfassen SSL Verschlüsselung, regelmäßige Soft- und Hardwareupdates, permanentes Servermonitoring und Backup-Management durch unseren Dienstleister World4you.

6.10. Die physischen Vorkehrungen zur Absicherung der Daten erfolgen durch unseren Dienstleister World4you und können – soweit sie nicht zur Vermeidung der Begünstigung von Angriffen Dritter auf die eingesetzten Systeme diskret, abstrakt beschrieben oder geheim bleiben müssen – hier (Datenschutzerklärung_World4You) eingesehen werden.

7. Ihre Rechte

7.1. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

7.2. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte kann es – je nach Art und Umfang Ihres Anliegens – auch notwendig sein, dass Sie ihre Identität in geeigneter Form nachweisen. Auskünfte aufgrund wiederholter Auskunftsersuchen sind gem. Art 15 (3) DSGVO kostenpflichtig. Hingewiesen wird auch darauf, dass das Recht auf Erhalt einer Kopie gem. Art 15 (1) lit b) DSGVO, die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen darf.

7.3. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen (siehe 2.1. ) über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

7.4. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at).

7.3. Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter (siehe2.1. )

FOTOHINWEIS BEI VERANSTALTUNGEN

Datenschutzinformation gem. Art 13 DSGVO

Verantwortlicher

Union Horn

Obmann Herbert Daberger

Schießstätte 32

3580 Horn

union.horn@gmx.at

+43 664/911 85 25

Zweck

Anfertigung von Fotos von der Veranstaltung, Veranstaltungsname sowie Veröffentlichung der Fotos auf der Website (www.sportakrobatik-horn.at) und in Social Media Kanälen sowie in Printmedien [nämlich: Vereinszeitung, Newsletter, NÖN, Bezirksblätter, TIPS, Kurier, Krone, etc.]

Rechtsgrundlage

Berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie §§ 12, 13 DSG. Unsere berechtigten Interessen liegen in der Öffentlichkeitsarbeit und der Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad des Verantwortlichen zu erhöhen und auch um die Durchführung der Veranstaltung durch Bekanntmachung zu ermöglichen.

Wir achten darauf, dass bei Anfertigung und Veröffentlichung von Fotos keine Rechte und Freiheiten von Betroffenen verletzt werden. Andernfalls werden wir jede weitere Verarbeitung einstellen und unterlassen.

Widerspruch

Sie haben das Recht gegen die Verarbeitung im berechtigten Interessen Widerspruch einzulegen. Im Falle der Darlegung spezieller persönlicher Versagungsgründe wird in diesem Fall die Verarbeitung eingestellt, es sei denn es bestehen zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung auf unserer Seite, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten werden zumindest gemäß den gesetzlichen (z.B. BAO, UGB, UStG, ABGB, PHG, etc.) Speicher- und Aufbewahrungsfristen gespeichert. Eine darüber hinausgehende Speicherung erfolgt nur, wenn es ausschließlich für

  • im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke oder
  • für wissenschaftliche und historische Forschungszwecke oder
  • für statistische Zwecke erforderlich ist.
  • die Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufende Gewährleistungs- oder Garantiefristen erforderlich ist.
  • die Beendigung der Geschäftsbeziehungen erforderlich ist.

Eine Löschung auf der Website oder in Social-Media-Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten. Eine Löschung in Printmedien, die bereits ausgegeben sind, kann nicht erfolgen.

Empfänger-Kategorien

Wir leiten die Daten an Auftragnehmer (Auftragsverarbeiter) weiter, die bei der Verarbeitung (Anfertigung sowie Veröffentlichung) in unserem Auftrag tätig sind.

Die Daten werden zudem im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, und in Social-Media-Kanälen veröffentlicht. Im Rahmen der Veröffentlichung in Social-Media-Kanälen ist es möglich, dass der jeweilige Dienst Verwertungsrechte an den veröffentlichten Daten erhält. Die Daten werden in Printmedien [NÖN, Bezirksblätter, TIPS, Kurier, Krone, Newsletter, Vereinszeitungen, etc.] veröffentlicht, und diese werden an [Vereinsmitglieder, Kunden, die Öffentlichkeit, etc.] verteilt.

Eine Übermittlung an Empfänger in Drittländern (außerhalb der EU) oder an internationale Organisationen ist nicht vorgesehen. Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling).

Sonstiges

Es ist weder vertraglich noch gesetzlich vorgeschrieben, dass die Daten bereitgestellt werden. Die Verarbeitung erfolgt im berechtigten Interesse des Verantwortlichen. Eine Nichtbereitstellung der Daten hätte zur Folge, dass die Teilnahme an der Veranstaltung sowie Beiwohnen der Veranstaltung als Zuseher nicht möglich ist.

Betroffenenrechte

Als Betroffener steht Ihnen das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den o.a. Verantwortlichen

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, steht es Ihnen frei, bei der Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien Beschwerde zu erheben.

Hinweis & Copyright

Alle Texte, Grafiken, Bilder und das Layout der Homepage sind urheberrechtlich geschützt, sofern nicht gesondert vermerkt und dürfen ausschließlich für private Zwecke verwendet werden. Texte, Logos und Bilder sind Eigentum der Union Horn & der Sektion. Für Richtigkeit, Aktualisierung und Vollständigkeit übernimmt die Union Horn Sektion Sportakrobatik keine Haftung.

Die Seite www.sportakrobatik-horn.at beinhaltet auch Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben, sowie eine Verbindung zu sozialen Netzwerken unter Verwendung von SocialMedia Plug-Ins. Für diese Inhalte ist der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich und daher übernimmt die Union Horn & die Sektion keinerlei Haftung.