2nd Horn Cup 9.März 2019

Wenn die Horner Sporthalle an einem Samstagvormittag aus allen Nähten platzt, dann sind dafür wieder einmal die Akros verantwortlich. 63 Sportler in 25 Formationen aus 8 verschiedenen Altersklassen waren zum vereinsinternen 2nd Horn Cup angetreten, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Fast bis ins letzte Detail wurde versucht, einen „echten“ Wettkampf zu simulieren, damit vor allem die Neulinge sich an diese besondere Atmosphäre gewöhnen können. Aber auch die bereits wettkampferfahrenen Akrobatinnen nutzten die Chance gerne, um ihre Kür zum ersten Mal vor Publikum und einem Kampfgericht zu zeigen. Neben Urkunden und Medaillen für alle Teilnehmer, darunter mit Theo Löffler erstmals auch ein männlicher Turner, gab es heuer auch eine Siegerehrung in den einzelnen Kategorien.

Alle Formationen habe großartige Leistungen gezeigt und das Publikum beeindruckt – wir sind gerüstet für die kommende Saison!

Aber nicht nur die Wettkampftruppe hat an diesem Tag begeistert, sondern auch unserer allerjüngsten Vereinsmitglieder – die Fun Kids! Sabine Gabler und Marina Hofbauer haben mit ihren Minis zwei entzückende Showauftritte hingelegt, die zeigen, dass wir uns um den Nachwuchs keine Sorgen zu machen brauchen!